Getränke

Brennereien

Aus Brennereien fällt hochverschmutztes, einseitig zusammengesetztes Abwasser an. Wo die Mitbehandlung in einer kommunalen Kläranlage nicht möglich ist und genügend Platz zur Verfügung steht, sind belüftete Teiche eine gute Lösung für die biologische Behandlung des Abwassers.

Brauereien

In Brauereien fällt hauptsächlich Abwasser bei der Spülung der Flaschen und Reinigung der Produktionsanlagen an. Die Gärreste sind getrennt zu entsorgen. Das Abwasser wird zweckmäßig abgesiebt, in einem Pufferbecken vergleichmäßigt und anschließend in belüfteten Teichen oder einer Belebungsanlage biologisch behandelt.

AeroStar Belüfter in einer Brauereikläranlage in Bayern
AeroStar Belüfter in einem Misch- und Ausgleichbecken